Wifo Extra – Alle warten auf neue Informationen!

Trotz einiger Lockerungen gestern halten Bund und Länder weiterhin an ihrem strikten Corona-Kurs fest, mindestens bis 3. Mai 2020. Bekannt ist, dass Geschäfte/Läden bis 800 qm Verkaufsfläche ab Montag, 20. April 2020 öffnen dürfen, wenn detaillierte Auflagen zur Hygiene und Kundensteuerung eingehalten werden. Wie diese Auflagen konkret formuliert sind und welche Bedingungen für Läden mit mehr als 800 qm Verkaufsfläche gelten werden, ist abschließend noch nicht geklärt. Laut IHK Bodensee-Oberschwaben ist das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg derzeit intensiv daran, diese zentralen Fragen zu klären und zu bündeln. Wir informieren Sie, wenn neue Infos für den Handel veröffentlicht werden.

Auf unserer Wifo-Webseite unter rv-liefert.de sind bisher viele Mitglieder und Nicht-Mitglieder mit Lieferservice und Online-Shop gelistet. Nun wollen wir auch die ab Montag geöffneten Geschäfte unserer Liste hinzufügen und bitten deshalb um Rückmeldung, welches Geschäft öffnen wird. Um Personalkosten zu sparen überlegen einige Wifo-Geschäfte die bisherigen Ladenöffnungszeiten zu verringern. Ein Modell ist, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-16/18 Uhr zu öffnen und das Personal in zwei Schichten (10-14 und 14-18 Uhr) aufzuteilen, um damit den Betrieb auch zu gewährleisten, wenn Mitarbeiter infiziert werden sollten. Unser Ziel ist es,  möglichst bald einheitliche Öffnungszeiten in der Innenstadt empfehlen zu können. Wir freuen uns über diesbezügliche Rückmeldungen. info@wifo-ravensburg.de

Am Montag, 20. April 2020 informieren wir  über lokale Anbieter von Gesichtsmasken, Hygienemitteln und Schutzvorrichtungen an der Kasse. Unternehmen, die solche Waren anbieten, können sich gerne im Wifo-Büro melden. info@wifo-ravensburg.de