Ravensburger Christkindlesmarkt

Vom 29. November bis 22. Dezember 2019 von 11 Uhr bis 20 Uhr
r
und ums Rathaus und in der Bachstraße

Der Christkindlesmarkt lässt sich bis ins Jahr 1697 zurückverfolgen. 1971 von engagierten Bürgern und Händlern wiederbelebt, zählt er heute zu den stimmungsvollsten Märkten mit historischer Atmosphäre.

Der Markt findet in zwei Bereichen der Altstadt statt, wobei jeder Teil seinen ganz eigenen Charme besitzt. Rund um das Rathaus gibt es den traditionellen Christkindlesmarkt, der neben handwerklichen Produkten auch feine kulinarische Leckereien anbietet. Die stimmungsvolle Beleuchtung in den Fenstern der historischen Gebäude, der Duft gebrannter Mandeln und besinnliche Adventsmusik wecken Kindheitserinnerungen.

Ein paar Schritte weiter, in der Bachstraße, sind die Kunsthandwerker beim Reischmann Weihnachtsmarkt zuhause. Dort begeistern u.a. Kerzenzieher und Holzschnitzer in einer weißen Weihnachtszeltstadt die Besucher mit ihren originellen Ideen.

Der Ravensburger Christkindlesmarkt ist für die hohe Qualität seiner Angebote bekannt. Viele Besucher kommen von weit her, um dieses besondere Ambiente und die handwerklichen Vorführungen zu genießen. Über 100 Stände und zahlreiche Mitmachaktionen für Groß und Klein sorgen für einen erlebnisreichen Aufenthalt. Die Angebote für Kinder reichen vom Riesen-Adventskalender über Bastelaktionen bis hin zur Weihnachtsbäckerei im Kinderbackzelt. Stadtführungen und Besuche in den vielfach ausgezeichneten Ravensburger Museen laden dazu ein, auch öfters mal in der Weihnachtszeit in Ravensburg vorbeizuschauen und das besondere Ambiente zu Genießen.

Die highlights des Ravensburger Christkindlesmarkt 2019
• Ravensburger Einkaufsnacht am Samstag, 30.11. bis 23 Uhr, Christkindlesmarkt bis 22 Uhr
• Weihnachtsplätzchen backen im Hammazelt am Waaghaus
• bredl Fenster-Adventskalender
• Adventsklettern für Kinder im Sport Reischmann
• Stockbrotbacken mit den Royal Rangers
• Samstagsgeschichten in der Stadtbücherei, Kinderstiftung Ravensburg
• Stadtführungen und Stadt-Schau-Spiel
• Ort der Stille – Begehbares Labyrinth in der Kirche St. Jodok
• Ausstellung “Inszeniert! Klösterle-Krippe und Puppenstuben” im Museum Humpis-Quartier


Günstig und umweltschonend – Ankommen in Ravensburg

1 Euro-Samstagbus günstig und umweltschonend im Stadtbus RV/Wgt in den Zonen 30 bis 32. Der Weihnachtspendelbus fährt ab Haltestelle Eissporthalle an den vier Adventssamstagen von 8.40 Uhr im 15-Minuten-Takt in die Ravensburger Innenstadt, Haltestelle Schussenstraße und zurück. Letzte Rückfahrt ab Schussenstraße: 18.30 Uhr! Kosten: 1 Euro Hin- und Rückfahrt, in Begleitung von Erwachsenen fahren 3 Kinder bis 14 Jahre kostenlos mit.  NEU: Kostenloser Weihnachts-Shuttlebus vom Bahnhof Ravensburg  bis Marienplatz, Mo bis Sa von 9.35 bis 19.35 Uhr alle 15 Minuten, am 30.11.2019 zur Ravensburger Einkaufsnacht bis 22.00 Uhr (letzte Runde ab Bahnhofsvorplatz um 21.50 Uhr).

Auf dem Marktgelände am südlichen Marienplatz und in der Bachstraße verkehren während des Christkindlesmarkts keine Linienbusse mehr. Es gibt eine neue attraktive Umleitungsstrecke. Stadtverwaltung und Stadtwerke, die für den ÖPNV zuständig sind, wollen es den Busfahrgästen möglichst einfach machen und haben die Umleitungsstrecken nah an die Fußgängerzone heran geführt. Obere Breite Straße, über die in der Fahrtrichtung geänderte Charlottenstraße und über die Rosenstraße.

Hier steht der Flyer zum Ravensburger Christkindlesmarkt 2019 zum Download bereit.