Sponsoren unterstützen den Ravensburger Geschenk-Gutschein

Das vor einigen Jahren in Kooperation mit der Kreissparklasse Ravensburg ins Leben gerufene Stadtmarketingprojekt Ravensburger Geschenk-Gutschein ist nach wie vor besonders erfolgreich. Es wurden bisher Gutscheine im Wert von über 10 Millionen Euro verkauft. „Geld, das in der Stadt bleibt und nicht im Online-Handel ausgegeben wird,“ freut sich die Stadtmarketingbeauftragte Patricia della Monica. Die Initiative Ravensburg (Stadt + Wifo) konnte nun die elfte Druckserie der Ravensburger Geschenk-Gutscheine mit Unterstützung von Sponsoren verwirklichen. Im Einzelnen sind das: Betten Durner GmbH, Betten Zentrum Mc Schnarch, Marc O’Polo Ravensburg, Modehaus bredl, Parfümerie Bittel, Reischmann Gruppe, Schuhhaus Göhl und Tanzschule Desweemèr. Beteiligt am Stadtmarketingprojekt sind über zwanzig Ausgabestellen und mehr als 150 Ravensburger Annahmestellen im Handel, in der Gastronomie, im Dienstleistungsbereich oder in Bildungseinrichtungen. „Gelegenheiten, den Gutschein zu verschenken gibt es reichlich: Ob zum Geburtstag, zum Firmenjubiläum, als Ostergeschenk oder zum Muttertag. Der Gutschein passt immer“, so Wifo-Geschäftsführer Eugen Müller.