Online-Vortrag: Corona-Virus und Datenschutz

WiR lädt in Kooperation mit der Kontaktstelle Frau und Beruf Ravensburg – Bodensee-Oberschwaben zu einem weiteren Online-Vortrag zum Thema „Corona-Virus und Datenschutz: Was Unternehmen beachten müssen“ am Dienstag, 31. März um 16 Uhr ein. Die Teilnahme ist kostenlos möglich. Thematisch geht es vor allem darum:

• Welche datenschutzrechtlichen Anforderungen kommen auf Unternehmen in der Corona-Krise zu?
• Werden die Aufsichtsbehörden Datenschutzverstöße in der Krise lockerer sehen?
• Welche technischen Maßnahmen sollten gemäß Art. 32 DSGVO in Zeiten von Corona zum Schutz personenbezogener Daten, u.a. beim Homeoffice, ergriffen werden?
• Alternative WhatsApp-Beratung: Was ist zu beachten?

Diese und weitere Fragen im Online-Vortrag beantwortet. Hierzu können Sie der WiR GmbH gerne bis Freitag, 27. März Ihre Fragen zu den Themen Datenschutz, Datensicherheit und Homeoffice per Mail zukommen lassen info@wir-rv.de. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Registrierung finden Sie auf der WiR-Webseite.