Klima schützen – Ravensburger unterstützen!

Im November 2018 haben einige freiwillige Helfer die Hälfte von 15.000 Blumenzwiebeln in den Ravensburger Grünanlagen an der Schussenstraße und Leonhardstraße verbuddelt. Im Dezember folgten jetzt die restlichen Blumenzwiebeln. Desweiteren wurden an verschiedenen Orten im Stadtgebiet Streuobstbäume gepflanzt. Im zeitigen Frühjahr 2019 werden noch Blühstreifenansaaten ausgebracht und Insektenhotels mit Beschriftungen aufgestellt.
Im Frühling, wenn alles grünt und blüht, ist die blühende Pracht nicht nur ein Fest für die Insekten sondern auch ein Augenschmaus für die Ravensburger Bürger und Bürgerinnen. Weitere Informationen zum Projekt Klima schützen – Ravensburger unterstützen!