Einkaufs- und Erlebnisstadt Ravensburg
Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Landkreis Ravensburg
8769 bekannte Coronavirus-Infektionsfälle (Stand: 15.04.2021)
7-Tage-Inzidenz Landkreis Ravensburg: 129,6 (Stand: 15.04.2021 rv.de Landratsamt Ravensburg)
NOTBREMSE SEIT DEM 30. März 2021
Da die 7-Tage-Inzidenz der Neuinfizierten an Corona pro 100.000 Einwohner nun auch im Landkreis Ravensburg seit drei Tagen in Folge über dem Wert von 100 liegt, tritt nach Mitteilung des Landratsamtes Ravensburg auf Grundlage der Corona Verordnung des Landes die sogenannte “Notbremsen-Regelung” ab Dienstag, 30.03.2021 im Landkreis in Kraft. Somit ist im Einzelhandel dann bis auf Weiteres nur noch Click & Collect möglich. Davon ausgenommen sind Geschäfte mit Produkten für den täglichen Bedarf. Eine Übersicht hierzu finden Sie hier.

Wir halten Sie über die neusten Entwicklungen weiter auf dem Laufenden. Bei Fragen zur Corona-Verordnung steht Ihnen das Wifo, Tel. 0751 35 12 99 und das Ordnungsamt, Herr Andreas Fiedler, gerne zur Verfügung. andreas.fiedler@ravensburg.de.

Ravensburg hält zusammen – Öffnungen im Einzelhandel und in der Gastronomie
Unter dem Motto Ravensburg hält zusammen hat die Initiative Ravensburg (Stadt und Wifo) die Angebote der jeweiligen Branchen auf der website der Stadt Ravensburg im Online-Einkaufsführer dargestellt. Das Wifo führt unter rv-liefert.de ebenfalls eine Liste der Unternehmen, die geöffnet haben, die Click & Collect oder Click & Meet anbieten. Unternehmen, die in die Wifo-Aufstellung mit aufgenommen werden möchten, melden sich bitte bei regina.kirsch@wifo-ravensburg.de Telefon 0751 35 12 99, Handy 0151 15 31 46 39
Aktuelle Infos zur Einkaufs- und Erlebnisstadt Ravensburg hier

Corona-Schnell-Teststationen ind Ravensburg und Weingarten
Das Wifo ist Kooperationspartner der neuen Schnelltest- und PCR-Teststationen der Gemeinsam neue Wege GmbH. In Zusammenarbeit mit Stadt Ravensburg, Apotheke im Spital und MVZ Labor Ravensburg u.w. soll die Infrastruktur für flächendeckende Testungen in Ravensburg/Weingarten generiert werden.  Termine müssen vorab unter www.coronatest-rv.de gebucht werden.

AKTUELLE PROJEKTE
Wenn, dann Ravensburg
Was hat Ravensburg mit den bekannten Avengers Filmen gemeinsam?Richtig! In beiden spielt ein IRONMAN die Hauptrolle. In Ravensburg ist es Michael Bartl, der sich bereits in etlichen Wettkämpfen rund um den Globus diesen Titel erkämpft hat. Aber Michael ist auch Ravensburger durch und durch. Einerseits durch die Liebe zu Heimat und Rutenfest, die der gebürtige Ravensburger schon immer im Blut hat. Zum anderen durch seinen beruflichen Werdegang bei der Ravensburger AG. Dort arbeitet Michael als Sales Director DACH. Das neue Video finden Sie hier.

Ravensburger Ravletten
Kein Scherz, es tut sich was am Stadtbach entlang! Seit Donnerstag, 1. April 2021, lehnen sie sich an Geländer und Wegweiser: Die Ravensburger Europaletten, kurz „Ravletten“. In einer Mischung aus Kunst, Bepflanzung, Aufenthalt und Augenzwinkern verteilen sie sich vorerst zwischen Bach- und Roßbachstraße. Die Idee stammt vom Wifo-Mitglied Ravensburg-Weingartener Kunstverein e.V., gefördert wird sie von der Initiative Ravensburg (Stadt+Wifo).

Ravensburger Geschenk-Gutscheine 10 € und 20 € erhalten Sie bei den am Stadtmarketingprojekt beteiligten Banken. Bestellungen von Unternehmen für 10 €, 20 € und 44 € Gutscheine können über das Wifo-Büro getätigt werden unter info@wifo-ravensburg.de. Versand erfolgt mit Übernahme der Versandkosten durch den Besteller mittels Paketdienstleister.

Klimasparbuch Mittleres Schussental 2021/2022
Erstmals gibt der Gemeindeverband Mittleres Schussental ein Klimasparbuch für interessierte Bürgerinnen und Bürger seiner Verbandskommunen heraus. Das kostenlose Klimasparbuch enthält viele Tipps und Infos für eine klimaschonende Lebensweise. Außerdem zeigt es mit 30 Gutscheinen für Rabatte, Gratisgetränke, Workshops, Beratungen und vieles mehr von klima- und umweltfreundlichen Firmen (z.B. die Wifo-Mitglieder Viktualienmarkt, Wohlgefühl plastikfrei & unverpackt, Getränke Pohl, Seil-Marschall, WeltPartner eG, Die Fahrradprofis, TWS und Wiedemann sanieren + wohnen) Vereinen und Einrichtungen, dass sich Nachhaltigkeit lohnt. Ebenfalls ist die gedruckte Version der Karte von Morgen in den Klimasparbüchern beigelegt. Auf dieser Karte sind die zahlreichen Standorte und Initiativen für klimaschonende und nachhaltige Ernährung, Mobilität und Wohnen im Mittleren Schussental abgebildet. Jeder Mensch kann als Konsumentin und Konsument einen aktiven Beitrag dazu leisten, Ressourcen zu schonen und den persönlichen ökologischen Fußabdruck kleiner zu machen. Die Beiträge im 112 Seiten starken Taschenbuch aus Recyclingpapier laden dazu ein, Neues auszuprobieren und den eigenen Alltag etwas nachhaltiger zu gestalten. Erhältlich ist das Klima-Sparbuch bei vielen Ausgabestellen. Die Broschüre steht auch online zur Verfügung.